Login

Registrierung ist nur mit einer gültigen E-Mail Adresse möglich! Bei Problemen nutze bitte das Kontaktformular (ganz unten in der Mitte zu finden).

Masha Bastard-Deluxe Bj. 58

  • Hoppyschrauber
  • Hoppyschraubers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
7 Jahre 2 Wochen her #2894 von Hoppyschrauber
Hoppyschrauber antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Nicht nur du ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 2 Wochen her #2897 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Ich war bei dem Händler , der sich bei ebay "simsonlebt" nennt.

3-4 Motoren hat er noch stehen, sowie zwei Rahmen und viele Blech und Kleinteile.
Er verschickt auch alles. Wenn ihr Interesse habt, kann ich euch gerne seine Kontaktdaten geben.

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 2 Wochen her #2898 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Er will seine Pannoniateile sofort weg haben am liebsten, da er keinen Platz für noch eine Marke hat und, so wie ich es aus dem Gespräch herrausgehört habe, er diese nur zu einem Teilepaket als Zugabe bekommen hat.

Über den Preis konnte ich mich absolut nicht beschweren

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ostsee-Schulle
  • Ostsee-Schulles Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
7 Jahre 2 Wochen her #2905 von Ostsee-Schulle
Ostsee-Schulle antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Ich hoffe dann, das deine Teile wenigstens nicht so Teuer wie die im Internet waren, und du nicht jedes Teil extra bezahlen mußtest so wie den Motor, dann den Zylinder und vielleicht noch die Zündung. ;)
Schade, dass man unsere Motorräder heute noch so auseinander reißt!

Matthias, du sagst es! Mit Teilen ist es hier in sachen Panno(und manchmal auch anderen Dingen) wirklich sehr mau. Aber ist ja auch klar, denn so viele Einwohner wie in den anderen neuen Bundesländern sind und waren ja auch zu DDR-Zeiten nicht hier. Die Fahrzeuge wurden woanders gebaut, nur nicht hier, :whistle: sondern da wo die meiste Industrie und somit auch die meiste Bevölkerung war. Dadurch ist dort auch heute noch mehr verbreitet und mehr zu finden. Natürlich wurde die Panno in Ungarn gebaut, aber solche Marken wie Jawa, Pannonia und Manet haben dort natürlich auch mehr oder weniger hohen Absatz gefunden. Trotzdem ist es bei uns am schönsten! :P :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #3275 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Frisch überholte Bremsbeläge :silly: :


Das magische "P" !

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hoppyschrauber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #3279 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Aufgrund der PN Nachfragen hier einmal die Adresse und eine Kurzbeschreibung wo ich die Bremsbacken überholen lassen habe :) :

RbS Reibbelagservice
Andreas Hanstein
Lindenstr.6
Tel. 03523/62661
01640 Coswig

Der Reibbelagservice macht alle Arten von Bremsbacken und benutzt spitzen Belag. Einfach alte Beläge einschicken mit einem netten Anschreiben im Paket, was sie damit machen sollen. Er nimmt immer die alten Originalbacken, strahlt diese mit Glasperlen und belegt sie neu. Auf Wunsch dreht er auch ab, aber meist ist seine Arbeit so gut und exakt, dass fast die ganze Fläche gleich trägt. Wir bestellen dort sehr viel für MZ und sind immer hochzufrieden. Für die zwei Satz Pannoniabremsen hat er 50 Euro inkl. Porto verlang. Preis ist absolut super.
Je nachdem wie viel er zu tun hat, kann es aber ein paar Wochen dauern.

Also los, schickt eure Bremsbacken ein was das Zeug hält :lol:

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 7 Monate her #3358 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Die Elektrik geht, der Lenkerschalter war kaputt. Jetzt ist ein neuer dran und ein Masseanschluss hatte keinen Kontakt.

Heute habe ich die kaputte Kickstarterfeder gewechselt, die Neue hielt dann genau 2 mal Antreten stand bis sie brach.

Ich hab.die Schnautze voll :angry: will jemand eine fast fertige Pannonia mit Ersatzteilen und 3 1/2 Ersatzmotoren kaufen?!

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #3362 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
So, nach einigen Tagen in dennen ich Masha nicht sehen konnte, sind noch ein paar Arbeitsstunden in die Kleine geflossen.
Jetzt ist die Kickstartereinheit mit dem gelochten Halbmondzahnrad im Motor und siehe da, sie hat das erste mal Pöff Pöff gemacht, nachdem ich noch die Zündung ausgetauscht habe :)

Interessant ist, dass auf der Tauschzündung das BOSCH Logo und Made in Germany steht, alle anderen Zündungen die ich habe kommen aus Ungarn ? Wer weiß da mehr, würde mich interessieren.
Wie stellt ihr die Zündung ohne Messuhr am besten ein, es handelt sich um die Schwunglichtzündung.
Und hier noch ein Bild für euch :) :


Das magische "P" !

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Monate her #3685 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Von Wwelcher DKW war die Zündung?

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Monate her #3687 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Ganz vergessen. Sie läuft gut ;) Ich bin gerade am "Schalldämpferbasteln" für die Fischschwanztöpfe.
Zündungsmäßig möchte ich eventl. auf Powerdynamo umsteigen, H4 Scheinwerfer und Bordsteckdose sollen auch dran.

Die Powerdynamozündung bietet einfach deutlich mehr Watt und 12 Volt. Für lange Reisen und Nachtfahrten im Sommer scheint sie mir besser geeignet, zumal ich sie in der MZ schon fahre und zu 100% zufrieden bin damit.

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Monate her #3691 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Danke für deine Antwort.

Ich habe damals auf eine ähnliche Weise meine MZ auf 12 Volt "Hochgeregelt" mit einem elektronischen Zusatzregler von Bosch, Rückstromdiode zur Batterie und ausbauen des mech. Reglerwiederstanden und ähnlichen verbrauchersparenden Maßnahmen. Doch irgendwann war die Lima durch diese "Belastung" durchgebrannt, natürlich im Starkregen im Harz über Pfingsten....seit dem bin ich von so etwas wirklich geheilt.

Deine Variante funktioniert sicher, aber ich werde mich trotzdem für die Vape entscheiden.
6 Volt Hupen kann man auch mit 12 Volt betreiben wenn es einstellbare sind.

Aber danke für deinen Beitrag, interessant ist er trotzdem und sicher für den ein oder anderen hilfreich! :)

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 3 Monate her - 6 Jahre 3 Monate her #3692 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Ich habe auch einen Flachsicherungshalter eingebaut, nach dem Schema von MZ. Zwei Sicherungen, für jeden Batteriepol einen und eine dritte Sicherung als Ersatz dabei im Halter.
Über diese Sicherungen läuft dann auch die Bordsteckdose mit.

Die kleine Glassicherung im Zündschloss ist mir ehrlich gesagt zu heikel als einzige Sicherung.

Der Selengleichrichter ist auch ersetzt durch eine Diode.
( Übrings, wer ´Selengleichrichter braucht...ich habe eine ganze Stange davon :lol: )

Vorteil ist, Flachsicherungen kriegt man unterwegs an jeder Tanke.
Das ist auch der Gedanke hinter dem Umbau auf H4 im Scheinwerfer der noch folgen soll und allg. der 12 Volt Bestückung. Man bekommt an sogut wie jeder Tanke und anderen Läden Glühobst als Ersatz im Notfall unterwegs. Eine Gelbatterie kommt auch noch dazu.
Natürlich habe ich trotzdem immer einmal Ersatz dabei ;)


Das magische "P" !

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 6 Jahre 3 Monate her von starke136.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 1 Woche her #3909 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Das Wetter draußen ist zurzeit nicht so geeignet um in unbeheizten Räumen groß zu schrauben, ausserdem schiebt sich alles etwas auf bis der "neue" Strahlkompressor einsatzbereit ist.

Da habe ich mir mal die Qualität des ungarischen Graugusses angeschaut.
Die Kanäle des Zylinders sahen aus wie ein Schlachtfelt, extrem rauh, mit Poren und überstehendem Material.
Das auf den Bildern sind keineswegs Ablagerungen von Ölkohle etz, nein, das ist alles Gussmaterial.
Vorallem beim Einlasskanal stand ein kleiner Steg in der mitte des Kanales vom Guss, wo vermutlich die beiden Gussformhälften aufeinander lagen.

Da habe ich mich mit Schleifpapier, Feile und Schleifpaste bewaffnet und so gut es geht die Kanäle geglättet. Die Verwirbelungen im zerstäubten Gemisch dürften nun deutlich weniger sein :ja:

Links der "Werkszutsand" , rechts die nachbearbeiteten Kanäle.






Das magische "P" !

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 1 Woche her #3913 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Ich hab mir zwar einen Dremel dafür geliehen, aber Ich bin damit leider nicht hin gekommen :dry:

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 1 Woche her #3918 von starke136
starke136 antwortete auf Masha Bastard-Deluxe Bj. 58
Cool, solche Feilen habe ich noch nie gesehen.
ich habe sehr drünne Schlüsselfeilen genommen, diese waren auch relativ flexibel. Aber mit den Dingern wäre es sicher besser gegangen

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.