Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Info

Willkommen auf  Pannoniafreunde.de. 

Registriere, bzw. melde ich an, um weitere Inhalte zu erhalten. Zum Beispiel bekommst Du nach der erfolgreichen Anmeldung Zugriff auf alle Downloads, rund um die Pannonia. In der Community kannst Du Status Meldungen abgeben, Videos verlinken oder Bilder hochladen.

..::Melde Dich an und sei mittendrin, statt nur dabei::..

Ersatzteile & Co

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 6 Tage her #4736

  • Rigo
  • Rigos Avatar
  • Offline
  • Goldhände
  • Beiträge: 204
  • Dank erhalten: 54
  • Karma: 1
Der richtige Abzieher mit Innengewinde ist immer am besten! Für Abzieher-Klauen ist kaum Platz & das Polrad aus Alu kann sich dann zudem verziehen. Und wenn es nur wenige 1/10 mm sind, dann ...
Am besten immer tags zuvor erstmal Kriechöl rein wenn mal was fest sitzen sollte.

Das Zündkabel mit originalen, eingeschraubten, gefederten Stromabnehmer ist sehr praktisch beim Ein & Ausbau der Grundplatte.
Nachteil: die Feder m Stromabnehmer ermüdet & der Druck-Kontakt an der Spule verbiegt sich bei vielfachen montieren.
Aber das kann man doch gut beobachten, denn einmal eingebaut ändert sich daran nichts.

Aber wenn Du das Ding wirklich weglassen möchtest, dann würde ich das Zündkabel nicht direkt löten, sondern mit Kabelschuh-Kupplung.
Sonst müsstest Du bei Grundplatten-Entnahme genau wie bei einer alten 1955er Pannonia TL immer das komplette Zündkabel durchfädeln - das könnte dann vom Lötpunkt abreißen, zumal das Zündkabel dort Lederartig ummantelt war.

Der untere Steuerschaftanschluß ist je nach Model verschieden. Warum sollte man den entfernen? Zumal er nicht nur Verschraubt oder Vernietet, sondern auch ins heiße Alu eingepresst sein sollte. Der kleine Konusring geht auch anders(...) runter.
Dass sich das originale Maß zwischen der unteren und der oberen Alubrücke mit einem Konuslager leicht vergrößern kann oder wird, dass gleicht man bei Bedarf mit einen zusätzlichen Gummiring an den beiden langen, lackierten Gabelverkleidung wieder aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 5 Tage her #4742

  • Tibor
  • Tibors Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 34
  • Karma: 0
Hey,

Danke für die Tipps! Nun ja, ich hab mir heute die Grundplatte grenauer angeschaut - da hat wohl schon mein Vorgänger das Zündkabel angelötet, das Kontaktfähnchen ist auf jeden Fall für den originalen Zweck unbrauchbar. Ich werde das mit einer Steckverbindung oder Ähnlichem Lösen. Ist zwar nicht ganz so praktisch, aber ich werde die nächste Zeit dann einfach Ausschau nach einer Grundplatte bzw. Zündspule halten. Gerade möchte ich die wieder vorhandene Motivation und Zeit (Jobwechsel) nutzen, um die Panni in fahrbereiten Zustand zu versetzen. Deshalb habe ich heute die alten Auspuffe entrostet und hitzefest lackiert. Zugegeben, schwarz passt nicht ganz zum Grün, aber die finanzielle Situation lässt es gerade nicht anders zu. Oldtimer sind eben kostenintensiv.

Der Rahmen ist soweit fertig, ich mache mit Hauptständer, Fußrasten und Co. weiter, bis das Lenkkopflager ankommt.

Eine Frage an die Elektronik-Experten: ich habe die Idee, dass ich LED-Lenkerendenblinker verbaue, da die LiMa nicht viel Strom hergibt. Wäre es möglich, einen Spannungsverdoppler anzuschließen, um damit die Blinker zu betreiben? Sie haben ja ca. 1 W, das müsste von der Batterie her schaffbar sein. Wochenends die Batterie nachzuladen wäre kein Problem, vielleicht auch in Verbindung mit dem von White beschriebenen Umbau zwecks mehr Ladeleistung. Was sagt Ihr dazu?

Grüße,

Tibor
Student, Vater, Autor & Motorradfahrer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 5 Tage her #4743

  • giesbert
  • giesberts Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 0
Also ich habe bei mir eine Vape verbaut, einmal eingestellt läuft die dann absolut Wartungsfrei, hat im Standgas ein richtig helles Licht und bei 100 Watt könntest du auch normale Blinker verbauen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 4 Tage her #4744

  • Rigo
  • Rigos Avatar
  • Offline
  • Goldhände
  • Beiträge: 204
  • Dank erhalten: 54
  • Karma: 1
Chinesische 12 Volt LED Blinker samt Konverter an einer 50'er Jahre Pannonia mit originaler 6 Volt Magnet Zündung aber leider mit maroden Wicklungen auf den Spulen.....
Man kann auch "sinnvoller" eine ehrwürdige Maschine aus Ungarn verspotten.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 4 Tage her #4746

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 45
  • Karma: 1
Ich kann die Vape auch nur empfehlen. Elektrische Leistung satt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 3 Tage her #4747

  • Tibor
  • Tibors Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 34
  • Karma: 0
Um ehrlich zu sein, ist es mir ziemlich egal, ob da nun die Blinker aus China oder Deutschland oder gar Ungarn kommen. Mir ist es wichtig, dass sie schön unauffällig sind und hell leuchten. Das geht nur mit LED. Aber diese Lösung mit Konverter ist doch nicht so elegant, dem stimme ich zu. Also muss eine (tschechische) Vape her.
Student, Vater, Autor & Motorradfahrer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pannonia TLT ´57 - Apfelgrüne Ungarin 1 Woche 3 Tage her #4748

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 45
  • Karma: 1
Es gibt auch LED Blinkerstreifen. Die passen prima am den Nummernachildhalter z.b.rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A...2Fitm%2F152443286192. Und passende Blinkgeber aus China gibts auch bei ebay. Die Ledstreifen habe ich auch bestellt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.