Login

Registrierung ist nur mit einer gültigen E-Mail Adresse möglich! Bei Problemen nutze bitte das Kontaktformular (ganz unten in der Mitte zu finden).

Auspuffhülle fertigen

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5747 von starke136
Auspuffhülle fertigen wurde erstellt von starke136
Hallo Leute,

meine originalen Auspufftöpfe an der TLF sind ziemlich schäbig.
Ich hab die Idee eine neue Hülle für das Auspuffinnenleben zu fertigen, am besten gleich aus rostfreiem Stahl z.B. V2A, V4A.

Irgendwo habe ich mal eine Zeichnung des Innenlebens des Auspuffes gesehen, aber finde dieses nicht mehr.
Hat jemand diese Schnittzeichnung?

Grüße,

Karsten

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #5748 von Zembron
Zembron antwortete auf Auspuffhülle fertigen

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Zembron.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5749 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Danke! :)

Ziel ist es das Innenleben und auch die äußeren Abmaße für den Staudruck/Leistung und die Optik zu erhalten.
Nur die Pfalzung oben und unten, an der die zwei Auspuffhälften zusammen gefügt werden, würden entfallen.
Und eine Teilung wäre vllt. gut, z.B. abnehmbare Endkappe etz. wie bei früheren Auspüffen von MZ.

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5750 von Zembron
Zembron antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Wie willst du das ent- und zusammen wieder falten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5751 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Den alten Top mit der Flex öffnen an den veschweißten Falzungen.
Schaldämpfer entnehmen und dann ins neue Rohr einfügen, dieses wahrscheinlich aus zwei Teilen geschweißt.

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5756 von Rigo
Rigo antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Hallo Karsten,
der Originale Auspuff hat diese Falze, weil er tiefgezogen, also aus 2 Halbschalen längelang "kostengünstig" gepresst wurde.
Die Endstücke sind nicht Konisch oder Gerade, so wie in den 70ern, sondern wie in den 60-ern üblich, Zigarrenförmig!
Zigarren kamen in den 50-ern nach den Fischschwänzen auf.
MZ z.B. hat diese Zigarren an der BK oder den alten ES wie einen Topf aber mit Naht "rund" gepresst & dann die 3 Rohrsegmente entweder komplett verschweißt oder hinten den Endtopf gesteckt.
Diese MZ Zigarren hatten also keinen Falz. Und auch die kann man nicht einfach mal so selbst Nachbauen.

Wenn Du den alten, vergammelten & verkokten Dämpfer-Einsatz in ein neues Edelstahlrohr setzen möchtest, dann hört sich das leider gar nicht gut an.
Zudem ist ein Pannonia Auspuff ohne Falz leider kein Pannonia Auspuff.
Und es wird auch nicht möglich sein, das Zigarrenförmige Endstück von Hand zu fertigen.
Du könntest vielleicht einen MZ TS 150 Auspuff nachbauen - aber selbst das geht nur mit einer Rundbiegemaschine für Rohre mit kleinen Durchmesser.
Hast Du schon mal einen Edelstahlauspuff Schritt für Schritt geschliffen & auf Hochglanz poliert? Allein das ist pro Stück eine Wochenaufgabe.

Zum Glück gibt es perfekte Nachbau Auspuffe zum fairen Preis zu kaufen - wenn man das Geld dafür nicht aufgeben will, dann ist es so, wie mit allen im Leben.
Das geht nicht nur Dir so, sondern Jeden & und Alle, Jeden auf seine Weise... ;)
Aber nichts destotrotz - manchmal sollte man es Probieren, damit man sieht, was dabei rauskommt... :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5758 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Hallo Rigo,

danke für die Infos zur Herkunft der Falz am Auspuff.

Vergammelt wird der Dämpfereinsatz sicher nicht sein bei de Bezin-Öl Gemisch was wir fahren. Verkokt sicherlich, aber sowas lässt sich gut reinigen/abbrennen.
Mit löchrigen und zerstörten MZ-Auspüffen ist das gängige Praxis, das Schalldämpferinnenleben in eine neue Edelstahlhülle zu implantieren. Das habe ich selber und es funktioniert einwandfrei. Korossion im Inneren ist durch das Gemich bzw. dessen Abgase und unverbrannte Reste nicht zu füchten.

Die Optik der Falz ist für mich zu vernachlässigen, es muss nicht 100% Original sein.
Ein Zigarrenformendstück zu fertigen per Hand ist kein Problem. Ich bin gelernter Schlosser und eine Abwicklung für so etwas zu berechnen und zu zeichnen ist nichts wildes.
Nur zum rollen/biegen braucht man eine passende Rollbiegemaschine, aber die gibts auch in so ziemlich jedem Metallbetrieb um die Ecke.

Edelstahl habe ich schon oft poliert. Die Anlassfarben vom Schweißen kann man sehr gut chemisch entfernen mit einem Elektrolyt und einer geringen Spannung die man an das Blech anlegt. Danach nimmt man eine Poliermaschine die an einem Tisch befestigt ist, damit geht soetwas sehr zügig und man ist in einem Nachmittag durch mit den Auspufftöpfen. Per Hand würde ich sowas nie auf Hochglanz bringen wollen :D

Ich will keinen Nachbau, 1. bin ich mit der Chromqualität nicht zufrieden, da beim Verchromen heute Zugunsten der Umwelt anders verfahren wird.
2. Habe ich so gute Erfahrungen mit dem Edelstahlauspuff an meiner MZ, dass ich dies auch an der Pannonia haben möchte.
3. Ich will es selber bauen, kaufen kann jeder. Ich fertige vieles gerne selber und lerne dabei gerne dazu.

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #5759 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Nachtrag: Wenn jemand zwei wirklich fertige Pannoniatöpfe abzugeben hat, bitte bei mir melden! ;)

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #6193 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Ich habe bei ebay sehr günstig ein paar kaputte Pannoniatöpfe geschossen, von dennen ich einen zerlegt habe.
Das ganze dient zum Bau einer neuen Auspuffhülle aus Edelstahl.
Eine erste grobe Zeichnung habe ich auch gemacht.





Das magische "P" !

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #6196 von csepelmartin
csepelmartin antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Hallo
ich wünsche dir viel Erfolg bei der Nachfertigung. Ich bin auch der Meinung kaufen kann jeder und ein bischen Spaß hat man ja beim werkeln auch.
Über die Qualität der angebotenen Nachfertigungen spreche ich hier lieber nicht :sick:
Ich kann aber aus eigener Erfahrung nur raten nicht zu dickes Material zu verwenden , ich habe Edelstahl Krümmer die wiegen so um die 2KG und blau wurden sie leider trotzdem.
Auf das Ergebniss bin ich aber mal gespannt. :)
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her - 2 Jahre 4 Monate her #6197 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen

Hallo
ich wünsche dir viel Erfolg bei der Nachfertigung. Ich bin auch der Meinung kaufen kann jeder und ein bischen Spaß hat man ja beim werkeln auch.
Über die Qualität der angebotenen Nachfertigungen spreche ich hier lieber nicht :sick:
Ich kann aber aus eigener Erfahrung nur raten nicht zu dickes Material zu verwenden , ich habe Edelstahl Krümmer die wiegen so um die 2KG und blau wurden sie leider trotzdem.
Auf das Ergebniss bin ich aber mal gespannt. :)
MfG


Danke! :)
Die Qualität des Nachbaus war auch mit ein Argument es selber zu machen.
Es wird optisch keine 100% originale Anlehnung, da mir das auch ehrlich gesagt Wurst ist :lol:
Leider fehlt mir momentan der Zugang zu einer Rollbiegemaschine, da muss ich mal schauen wer eine hat.

Bei der Materialstärke dachte ich an 1mm bis 1,5mm.

Hast du deine Edelstahlkrümmer selber gefertigt?
Wenn ja, wie? Wenn nein, woher und was haben sie gekostet?

An den Krümmern bin ich auch dran, jedoch sind diese im Vergleich zu Auspuffanlage deutlich schwieriger.

Das magische "P" !
Letzte Änderung: 2 Jahre 4 Monate her von starke136.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #6198 von csepelmartin
csepelmartin antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Hallo
wenn ich mich recht entsinne hab ich die mal mit einer TLF aus Plauen gekauft. Die war aber schon zu DDR Zeiten mächtig umgebaut worden. Ich ärgere mich das ich die irgendwann mal wieder weggegeben habe aber mein Platz ist begrenzt (und mein Geld).
Hatte schon mal Kontakt zu jemandem Kontakt der welche für eine NSU nachfertigen lassen hat. War aber auch recht teuer und hat ewig gedauert und hatten wohl auch nicht so recht gepasst , daher habe ich das verworfen.
MfG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #6202 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Hast du die Edelstahlkrümmer noch?

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #6205 von csepelmartin
csepelmartin antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Ja liegen noch in irgendeiner Kiste.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #6206 von starke136
starke136 antwortete auf Auspuffhülle fertigen
Hab dir dazu eine PN geschrieben :)

Das magische "P" !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.