Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Zündschloss

Schaltpläne von Batterie- und Magnetzündung.

Zündschloss: Schwunglichtmagnet

Bewertung:  / 2
Zündschlüssel entfernt Zündschlüssel eingesetzt Zündschlüssel nach links gedreht Zündschlüssel nach rechts gedreht
Eingesetzt nach links   nach rechts
Zündstromunterbrecher (2) 
kurzgeschlossen
Zündung eingeschaltet 
Beleuchtung ausgeschaltet
51 Lichtspule
56 Abblend-Glühlampe
58 Hinterlampe
30/51 Akkumulator
57 Stadtlicht

Wirkungsweise des zentralen Zünd- und Beleuchtungsschalters

Im Lampenkopf sitzt der zentrale Zünd- und Beleuchtungsschalter. Zieht man den Steckschlüssel heraus, wird die Zündung des Motors außer Betrieb gestellt. Mit Drehen des Schaltschlüssels nach rechts, ist die Stadtbeleuchtung und das Schlusslicht, bei Linksdrehen, das Abblendlicht und die Hinterlampe eingeschaltet.

Schaltplan:

Schaltplan

Zündschloss: Dynamo

Bewertung:  / 2
Zündschlüssel entfernt Zündschlüssel eingesetzt Zündschlüssel nach links gedreht Zündschlüssel nach rechts gedreht
entfernt eingesetzt links gedreht rechts gedreht
  Bei Tageslicht Zündung (15) eingeschaltet 
Kontroll-Lampe (61) erlischt, nachdem der Motor angeworfen ist
30/51 Akkumulator und Dynamo
15 Zündung und Kontroll-Lampe
56 Abblend-Glühlampe
56 Hinterlampe
31/51 Akkumulator und Dynamo
15 Zündung und Kontroll-Lampe
57 Stadtlicht
58 Hinterlampe

Wirkungsweise des zentralen Zünd- und Beleuchtungsschalters

Im Lampenkopf sitzt der zentrale Zünd- und Beleuchtungsschalter. Zieht man den Steckschlüssel heraus, wird die Zündung des Motors außer Betrieb gestellt. Mit Drehen des Schaltschlüssels nach rechts, ist die Stadtbeleuchtung und das Schlusslicht, bei Linksdrehen, das Abblendlicht und die Hinterlampe eingeschaltet.

Schaltplan:

Schaltplan