Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Unterbrechernocken TLD

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #217

  • quattro3008
  • quattro3008s Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 1
in meiner TLD...original natürlich mit gleicher Motornummer ist die rechte drin,also die flache...
@Rudi,brauche für die Grundplatte noch den Anker(Rotor),die Platte ist von Dir... :P
geht nicht gibts nicht,geht schwer gibts...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #218

  • White
  • Whites Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 363
  • Dank erhalten: 126
  • Karma: 4
Denis Der Motor ist aus einer T2 Baujahr 62 und als 1890iger im Mai gefertigt!
Die T2 war immer ein Dynamomotor.
deine rechte Lima ist auf DDR Organen umgerüstet wie Kondensator Ladewiderstand und Schmierfilz! Wahrscheinlich war da auch ein MZ-Regler verbaut!

Henry
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #219

  • quattro3008
  • quattro3008s Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 1
Dachte ich auch erst.aber ab bj 60 hatten die zweistellige Baujahr markiert...also fällt der da raus,auch keine Trennung zw. Bj und Monat. ..und die Rechte hab ich mal Von Rudi bekommen und es ist dieselbe wie in meiner TLD original, mit 5400 km...glaube nicht das sich da einer die Arbeit gemacht hat und hat alles umgebaut. ..genauso
geht nicht gibts nicht,geht schwer gibts...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #220

  • pfeili
  • pfeilis Avatar
  • Offline
  • Goldhände
  • Beiträge: 269
  • Dank erhalten: 71
  • Karma: 2
Upppssss die rechte ist glaube ich von mir :blush:
Ich schau mal ob ich noch eine hab den Anker kannst du auch haben.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Grüße von Rudi aus Neuried
The difference between men and boys is the price of their toys
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #223

  • White
  • Whites Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 363
  • Dank erhalten: 126
  • Karma: 4
Denis, nur das Jahr 60 wurde mit Doppelstelle gekennzeichnet!
Ab 61 wurden die TLF Magnet mit T1
die TLD als T2
die TLB-Magnet als T3
und die TLB-Dynamo mit T4 gestempelt danach ein / und ein zweistelliger Monat sowie die letzte vierstellige, die laufende Produktionsnummer ist!
Glaub es mir, ober lass es sein!

Gruß Henry
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #224

  • quattro3008
  • quattro3008s Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 1
Gut,ich glaube Dir :) ...aber warum gab es zwei verschiedene zündanlagen, ?
geht nicht gibts nicht,geht schwer gibts...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #225

  • White
  • Whites Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 363
  • Dank erhalten: 126
  • Karma: 4
Denis, ich weiß es nicht! Ob mein ebenfalls 62er Dynamomotor eine flache oder höhere Ausführung ist?
Mein Anker besteht aus ein 21lagigen Blechpaket, so wie auch auf Rudis Foto zu sehen ist!
Ich bezweifel aber, das in der kurzen Produktionszeit der Dynamos großartig geändert wurde!
Aber ich weiß es nicht!!!

Henry
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: quattro3008

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #226

  • White
  • Whites Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 363
  • Dank erhalten: 126
  • Karma: 4
Denis, jetzt beim genaueren betrachten der beiden LiMas, fällt mir an der rechten die Unterbrecherposition auf! Er ist eigentlich viel zu außermittig um vom Nocken angesteuert zu werden! Oder sollte die Exzenterverstellung soviel ermöglichen??

Gruß Henry
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterbrechernocken TLD 5 Jahre 3 Monate her #228

  • quattro3008
  • quattro3008s Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 1
Also nur zur Info, die flache passt auch auf den Anker (rotor) ...hab noch eine grundplatte bekommen heute und sie passt...ist aber auch so flach wie die von Rudi,also die rechte. ..keine Ahnung, alles russisch,ähm ungarisch ;)
geht nicht gibts nicht,geht schwer gibts...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: White
  • Seite:
  • 1
  • 2