Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Statistik

1632 Nachrichten

0 Nachrichten in 7 Tagen

5 Nachrichten in 30 Tagen

162 Nachrichten in 365 Tagen

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Getriebe springt in den "falschen Leerlauf"

Getriebe springt in den "falschen Leerlauf" 1 Jahr 3 Monate her #5861

Hallo zusammen,

bei meiner P10 springt das Getriebe unter Last in den Leerlauf zwischen 1. und 2. Gang. Wer kann mir hierzu Tipps geben? Motor ist auch ausgebaut.

Danke und Gruß Matti
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Getriebe springt in den "falschen Leerlauf" 1 Jahr 3 Monate her #5864

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 718
  • Dank erhalten: 95
  • Karma: 2
Kupplung nachstellen oder Kupplung ist verschlissen
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Getriebe springt in den "falschen Leerlauf" 1 Jahr 3 Monate her #5866

Hallo Starke 136,

es wäre für mich sehr hilfreich wenn du etwas genauer erklärst wie du darauf kommst. Wieso soll die Kupplung dafür verantwortlich sein und wie stellt man diese nach?

Gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Getriebe springt in den "falschen Leerlauf" 1 Jahr 3 Monate her #5867

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 718
  • Dank erhalten: 95
  • Karma: 2
Es klingt als trennt deine Kupplung zu viel oder hat durch Verschleiß keinen Reib-/Kraftschluss mehr.

Am Kupplungshebel sollten ein Spiel von 2-3 mm im Bowdenzug sein bevor dieser den Hebel auf dem Motorblock bewegt.

Eingestellt wird über den Gegenhalter des Bowdenzug am Zylinderfuß oder am Motor bzw dem Kupplungskorb über das kleine Fenster im Motorseitendeckel.

Im Reparaturhandbuch im Downloadbereich ist es ausführlicher beschrieben.
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.