Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Statistik

1441 Nachrichten

0 Nachrichten in 7 Tagen

5 Nachrichten in 30 Tagen

77 Nachrichten in 365 Tagen

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ich Suche Csepel/Danuvia Motor

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 2 Wochen 2 Tage her #5890

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Ich bin auf der Suche nach einem Csepel 125ccm Motor. Oder der Baugleiche Motor von einer Danuvia 125ccm. Falls jemand etwas hat bitte melden. Grüße Daniel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 2 Wochen 2 Tage her #5892

  • BoNr2
  • BoNr2s Avatar
  • Offline
  • Pannoniafreund
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 0
da bin ich ja gespannt... sehr selten B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 2 Wochen 2 Tage her #5893

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Leider ja. Und er sollte noch in einem brauchbaren Zustand sein. Macht die Sache einfacher ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 1 Woche 5 Tage her #5897

  • Oetschi
  • Oetschis Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 138
  • Dank erhalten: 24
  • Karma: 2
Moin,

baugleich sind die Motoren leider nicht. Aber ähnlich. Was benötigst Du denn speziell? Oder willst Du einen Tauschmotor fertig machen?

Gruß Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 1 Woche 1 Tag her #5899

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Hallo Frank,sehen von aussen mal gleich aus. große Unterschiede wird es nicht geben denke ich?
ja möchte einen tausch Motor machen. Die 125 Motoren sind von der Qualität einfach schlecht. Etwas anständiges zu finden ist nicht einfach. Die Bauteile haben keine gute Qualität und sind meisten schon sehr verschließen. Kurbelwellenstumpfe rostig, Kupplungskorb eingerissen ,Lagersitze defekt usw.
Sitz der Wellendichtringe ist auch mehr ein Glücksspiel als perfektion.Hier ist wirklich Basteln angesagt.
Die Csepel schauen klasse aus,aber das Herzstück macht einfach nur probleme.Gruß Daniel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 1 Woche 1 Tag her #5901

  • Oetschi
  • Oetschis Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 138
  • Dank erhalten: 24
  • Karma: 2
Hallo,

der Block ist weitestgehend gleich. Die angefrästen Überströmkanäle sind unterschiedlich. Der Zylinder ist ganz anders. Nicht mal der Krümmeranschluss passt. Die anderen Unterschiede sind eher optischer Natur.

Ansonsten muss ich Dir leider recht geben. Und auch leider wenig Hoffnung machen in Deutschland was zu bekommen.

Gruß Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 1 Woche 1 Tag her #5902

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
O.k danke für die Information mit dem Zylinder. Das habe ich nicht gewusst. Somit fällt die Suche doch nur auf einen Csepel 125 Motor. Ich dachte ich frag hier einfach mal nach ob jemand eventuell etwas hat.
Somit werde ich doch die ungarischen Quellen ansteuern. Das Thema mit der Qualität der Motoren finde ich trotzdem Interessent. Hier könnte man gerne ein neus Thema erstellen. Da werden sicher einige Probleme zusammen kommen. Fahrspaß ist mit den Csepel zwar gegeben.Aber nicht von langer dauer. Daher würde ich mir keine mehr Kaufen. Denke ist auch wichtig zu erwähnen für Leute die sich eine Anschaffung überlegen. Gruß Daniel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 1 Woche 1 Tag her #5903

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Was ich noch überlegt habe:
Vielleicht gibts es einen ähnlichen Motor . Kennt sich da jemand aus mit Ostblock Motorrädern. könnte man eventuel anpassen falls sich was annähernd gleiches finden würde. Etwas was natürlich hochwertiger produziert wurde. Ist zwar für die Oldtimer Typsierung schlecht da der Originalzustand nicht mehr vorhanden wäre. Aber nicht fahren zu können macht auch wenig sinn.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 5 Tage 4 Stunden her #5911

  • Oetschi
  • Oetschis Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 138
  • Dank erhalten: 24
  • Karma: 2
Hallo,

die Qualität war von Hause aus schon sehr bescheiden. Es waren auch nicht immer glückliche Entscheidungen bzgl. der Konstruktion getroffen worden. Und man darf nicht vergessen, der Karren ist heute auch nicht viel wert. Missen möchte ich die Csepel trotzdem nicht. Sie macht einfach Spaß und ich liebe es zu sagen "Nein, dass ist keine RT125" :)

Aber um Dir mal zu zeigen, was auf einen zukommt, wenn man einen Motor bei einem vertrauensvollen älteren Herren kauft. Ein paar Fotos, die zeigen, dass es richtig Schrott gibt.
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Ich denke, dass hier der Gusslunker der Kickstarterwellendurchführung ursächlich für deren Bruch war. Und das Bruchstück dann noch das Zahnrad beschädigt hat. Die "Befestigung" der Kurbelwellenlager und die fehlende Pleulbuchse waren dann einfach nur Pech - für mich.

Trotzdem viele Grüße

Frank

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 5 Tage 32 Minuten her #5912

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Dann kann ich mich mit meinem Motor sehr glücklich schätzen ;-). Nur fehlt es hald an den Details.
Die Knackpunkte sind einfach die Lagerung der Wellendichtringe. Da diese keine Anschlag im Gehäuse haben ist eine perfekte Ausrichtung zur Kurbelwelle einfach nicht möglich. Hier fängt es früher oder später mit Falschluft an und hört mit Getriebeöle im Brennraum auf. Ich hatte noch einen Fehler gemacht und meinen Motor mit Papierdichtungen+ Dichtmasse zusammen gebaut. Jetzt würd ich nur noch Dichtmasse verwenden. Die Helften bekommt man sonst einfach nicht abgedichtet. Gerade die Brenraumkammer leidet darunter mit Getriebeöle und Falschluft versorgt zu werden. Die eingelaufen Kurbelwelle trägt noch ihren Teil dazu bei. Motorlauf kann man sich vorstellen :-). Naja was solls. Hier gilt Erfahrung und probieren. Anders bekommst die Teile nicht Altagstauglich.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 5 Tage 12 Minuten her von birne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 4 Tage 23 Stunden her #5914

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Übrigens . Die Motoren lassen sich recht gut Schweißen . Er kann mit einem Standard Aluminiumzusatz geschweißt werden.
Hatte ich auch schon gemacht. Ich hatte noch eine Motorhälfte ergattert.

Das Problem in diesem Bereich ist die Belastung des Kickstarters.Daher oft Ausbrüche etc.
Etwas was man nie vergessen sollte ist die kleine Schraube für die Trennung des Kickstarters. Wenn diese vergessen wird oder sie total Abgenutzt ist kann der Kickstarter nicht mehr trennen wenn der Motor läuft .
Folge : Es bricht der ganze Motorblock in diesem Bereich aus. So ist es mir leider ergangen.

Eine Kontrolle der Schraube sollte daher jedes mal vor Saisonstart durgeführt werden !

Die Legierung des Motorblocks ist AlMgSi0.5 also eine Standartlegierung (Habe ich prüfen lassen ).

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Tage 23 Stunden her von birne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ich Suche Csepel/Danuvia Motor 4 Tage 23 Stunden her #5915

  • birne
  • birnes Avatar
  • Offline
  • Pannonia Fahrer
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
Die geklopften Lagersitze hatte ich auch . keine Seltenheit

Nützt nur noch Loctite Welle Nabe oder ein Streifen dünne Stahlfolie.
Alles andere ist zu Kostspielig meiner Meinung nach.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Tage 22 Stunden her von birne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.