Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Auspuff

Aufbau der Auspuffe

Auspuffrohre und Schalldämpfer

Bewertung:  / 1

Die Auspuffrohre sind nahtlose dünnwandige Stahlrohre von 38 mm Innendurchmesser. Die Schalldämpfer sind aus zwei Hälften gepresst und zusammengeschweißt. Die in ihrem Inneren untergebrachten Scheiben teilen den Innenraum in vier Expansionsräume. Die Länge der Auspuffrohre, die innere Anordnung und Drosselung der Schalldämpfer wurde zusammen mit der Motorsteuerung ausgebildet, daher dürfen dieselben nicht geändert werden. 

Auspuff

Der Schalldämpfer kann mit Herausziehen des Einsatzrohres gereinigt werden, da sämtliche Verkehrsleitungen und Bohrungen sich auf dem Einsatzrohr befinden. Nach Entfernung des am Ausströmrohr des Schalldämpfers angeordneten Schnappringes kann das Einsatzrohr mit dem durch die Einfüllöffnung gesteckten Dorn von 0 30/27,5 mm herausgeschoben werden. Die Schalldämpfer werden mit Hilfe der hinteren Fußrassten an den Rahmen befestigt. Die Auspuffrohre schließen sich an den Zylinder mittels gerippten Überwurfmuttern aus Aluminiumguss an. Zwischen Rohrflansch und Zylinderstutzen befindet sich ein Dichtungsring aus Kupferasbest.