Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Hinterradbremse Umbau Bremsgestänge

Hinterradbremse Umbau Bremsgestänge 7 Monate 10 Stunden her #5965

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 82
  • Karma: 2
Hallo Leute,

ich bin sehr unzufrieden mit der Wirkung der Hinterradbremse mit Seilzug.
Die große 200mm Pannoniatrommel mit Seilzugbetätigung bremst im Vergleich zur 160mm Trommel der MZ mit Bremsgestänge deutlich schlechter.

Ich habe festgestellt, dass es einfach zu viele Lagerstellen mit jeweils einigem an Spiel gibt in der Seilzugbetätigung der Hinterradbremse.
Also was liegt da nahe, der Umbau auf ein Bremsgestänge bei Pannonia! :)

Fotos habe ich leider noch keine gemacht und fertig bin ich auch noch nicht ganz.

Das Gestänge wird einfach in den originalen Bremshebel an der Bremse sowie an den originalen Betätigungshebel der Bremse eingehangen. Es hat einen räumlichen Versatz, der durch das Schutzblech notwendig ist.
Ich will es so bauen, dass man es Plug&Play austauschen kann mit dem Bowdenzug.

Eine Feder beim Gestänge als Gegenhalter fehlt mir noch, aber dazu habe ich bereits eine Idee.

Liebe Grüße,

Karsten
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.