Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: CSEPEL 250

CSEPEL 250 1 Jahr 5 Monate her #4502

  • gabor
  • gabors Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Hallo, ich suche Unterlagen für eine Csepel 250 . Kann mir jemand weiter helfen?
Grüße Gabor
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CSEPEL 250 1 Jahr 5 Monate her #4534

  • Zembron
  • Zembrons Avatar
  • Offline
  • Goldhände
  • Beiträge: 197
  • Dank erhalten: 16
  • Karma: -1
Was meinst genau? Anleitungen oder Papieren von Tüv?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CSEPEL 250 1 Jahr 5 Monate her #4538

  • gabor
  • gabors Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Ich suche alles was ich bekommen kann. Bis zum Tüv und anmelden wird es noch etwas dauern aber ich hoffe das es 2018 sein wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CSEPEL 250 1 Jahr 5 Monate her #4541

  • Ostsee-Schulle
  • Ostsee-Schulles Avatar
  • Online
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 364
  • Dank erhalten: 56
  • Karma: 4
Hallo Gabor, was für eine Csepel hast du denn? Die U mit zwei Kolben bzw. Laufbuchsen im Zylinder oder die mit einem Kolben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CSEPEL 250 1 Jahr 5 Monate her #4542

  • gabor
  • gabors Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 5
  • Karma: 0
Leider nur die mit einem Kolben , aber die ist auch schön. Mal sehen wann und wie sie fährt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CSEPEL 250 1 Jahr 5 Monate her #4550

  • Rigo
  • Rigos Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 72
  • Karma: 1
Na Du, gratuliere! Da hast Du nun eine alte 250er aus genau aus dem Werk, eine der Wenigen, bevor es überhaupt Pannonia gab.
Sei froh, dass es keine Doppelkolben Maschine ist - wenn die bereits gut überholt ist oder sie läuft, dann wäre es sicher wie eine Ungarische Blaue Mauritius.
Aber diesen Doppelkolben Motor zu überholen, das ist sicher eine Nummer für sich. Und diese Motoren waren doch damals schon zu kompliziert & zu teuer.
Ich war auch eine Zeitlang hinter einer Csepel 250 her. Zwei mal hatte ich die Chance, hab aber die Finger davon gelassen, weil ich bereits zu viele andere Maschinen hatte. Nun hab ich noch Einige mehr & das war's dann wohl.
Na dann... Viel Spaß mit den alten Ungarischen Ofen à la Jawa Perak ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.