Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Motor droht sich fest zu fahren

Motor droht sich fest zu fahren 1 Jahr 3 Tage her #4787

  • mx5winni
  • mx5winnis Avatar
  • Offline
  • Pannoniafreund
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Der neue Motor läuft gut droht sich aber fest zu fahren wenn man etwas mehr Gas gibt, sprich höhere Drehzahl das mag er nicht. ?????????
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor droht sich fest zu fahren 1 Jahr 2 Tage her #4788

  • Rigo
  • Rigos Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 324
  • Dank erhalten: 72
  • Karma: 1
Erst mal Hallo Winni aus Brandenburg. Wir haben hier bereits 2 Winni's - bist Du neu hier oder ist es nur ein neuer Benutzername?
Das wäre eben alles einfacher wenn man sich hier im Forum mal ein bissel vorstellt & vielleicht auch ein Foto von seiner Pannonia hier zeigt.
Dann weiß man A um wem & B um welche Maschine es sich handelt.
Du schreibst:"der neue Motor läuft gut droht sich aber fest zu fahren..." Wer hat denn den Motor mit was für einen Zylinder & Kolben neu gemacht? Ich frage deshalb, weil man mit mehr Informationen am besten von dem, der den Motor neu gemacht hat, besser die Ursache herausfinden kann.
Wurde die Pannonia bereits mit den neuen Motor gefahren oder tritt die Neigung zum Klemmen schon beim Probelauf in der Garage auf?
Also lass mal hören, was da genau für Teile neu verbaut wurden & ob Du den Motor selbst neu gemacht hast. Und wie sich das Problem genau anhört oder bemerkbar macht. Da gibt es sicher ein paar Möglichkeiten, das Problem oder sogar die Ursache genauer festzustellen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Motor droht sich fest zu fahren 1 Jahr 2 Tage her #4792

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 578
  • Dank erhalten: 63
  • Karma: 2
Hi,
eine kleine Vorstellung wäre super.

Wie Rigo schon gesagt hat, ein paar mehr Infos zum Zustand des Motors/Zylinders/Koblen sind notwendig.
Wie merkst du es, das er droht fest zu gehen?

Ganz doofe Frage, aber auch richtiges Gemisch im Tank?

Grüße,
Karsten
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.