Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Vergaser T5

Vergaser T5 3 Jahre 10 Monate her #1611

  • Chriss
  • Chrisss Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: 1
Hallo zusammen,

nach dem Einbau der neuen Zündung (Powerdynamo) heute die erste Ausfahrt gemacht. War schön nach so lager Pause wieder im Sattel zu sitzen.
Nach kurzer Fahrt bemerkt wie der Motor anfängt zu klopfen, wenn man von Gas geht. Als ob der Kolben anschlägt. Also wieder zurück und Fehlersuche betrieben. Nachdem ich alles andere auschließen konnte blieb nur noch der Vergaser. Der Vorbesitzer hatt den Nadelclip auf die unterste Stufe gestellt.
Gemäß der Anleitung sollte dieser nach der Einfahrphase jedoch auf dem 2ten von oben gemacht werden. Und siehe da das klopfen war weg. Leicht verunsichert habe ich mir auch noch die anderen Düsen angeschaut und mit den Daten vom Reparaturhandbuch verglichen. Was mich wundert ist, dass dort für die TLF Modelle folgende Bedüsung angegeben wird.

HD: ab Werk 110, nach Einfahrphase 105
ND: 40
LL-D: 70
Nadeldüse: 270

Habe jetzt meine 2 anderen T5 Vergaser überprüft und bei beiden folgende Bedüsung festgestellt.
HD: 120
Nadeldüse: 265 (clip 2ter von oben)
ND: 40
LL-D: 70

Kann es sein, dass für die T 5 Modelle andere Bedüsungen vorgenommen wurden. Der Motor sollte doch vom Prinzip her gleich sein.
Welches HD und welche Nadeldüse fahrt Ihr denn ?

Grüße
Chriss
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergaser T5 3 Jahre 10 Monate her #1612

  • White
  • Whites Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 363
  • Dank erhalten: 126
  • Karma: 4
Hallo Chriss,
ja richtig die T5 ist etwas modifiziert und hat sicherlich eine andere HD. Das du dich nach den Werksvorgaben richtest ist ja auch richtig, aber dennoch ist vieles nicht mehr Zeitgemäß! Wegen den hochwertigeren Benzin und moderneren Zündanlagen ist manche vorgeschriebene Einstellung nichtmehr aktuell! Hier hilft da nur probieren! Manche Einstellung die bei einen Anderen perfekt funktioniert, kann wieder bei einen Anderen gerade anders sein!!

gruß Henry
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vergaser T5 3 Jahre 10 Monate her #1615

  • Chriss
  • Chrisss Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: 1
Hi Henry,

danke dann werde ich mit der aktuellen Bedüsung starten und Testfahretn absolvieren. ich kenne das gut genug von der Vespa.
Am Anfang ist es halt immer hilfreich eine "Startbedüsung" zu haben mit der man anfangen kann.

Grüße
Chriss
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.