Login

Registrierung ist nur mit einer gültigen E-Mail Adresse möglich! Bei Problemen nutze bitte das Kontaktformular (ganz unten in der Mitte zu finden).

Pannonia T5 1964

  • SyntaxError
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
1 Jahr 2 Monate her #7776 von SyntaxError
Pannonia T5 1964 wurde erstellt von SyntaxError
Hallo

Ich heisse Manuel, wohne in Niederbayern und habe mir vor ca. 2 Wochen eine Pannonia T5 gekauft. Nahezu im Originalzustand.
Der Motor läuft ganz gut, denke ich. Die Gänge schalten.
Um TÜV machen zu können, habe ich neue Reifen, Bowdenzüge und den vergammelten Kabelbaum getauscht.
Zusätzlich kommt demnächst noch ein Ölwechsel dran und ein Spiegel.

Dann sollte sie eigentlich soweit sein.



Gruß

Manuel

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #7777 von DonutZ
DonutZ antwortete auf Pannonia T5 1964
Hallo Manuel, herzlich Willkommen.

Schön zu lesen, dss bald wieder eine Pannonia auf unseren Straßen unterwegs sein wird.

Ich drück die Dauen für den TÜV.

Beste Grüße aus Thüringen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #7780 von Zembron
Zembron antwortete auf Pannonia T5 1964
Wenn dein Scheinwerferglass ist original (symetrisch) kriegst kein Tüv . Genau gleich werden fehlende Blinker bemengelt. Spricht das mit deinem Tüvler ab bevor fährst du dort sinnlos.
Unsymetrisch Glass und Blinker sind ab bj.1962 Pflicht. Für Blinker kannst du Ausnahmegenehmigung bekommen, aber das muss Tüvler mit Landespräsidium erledigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #7790 von Panno57
Panno57 antwortete auf Pannonia T5 1964
Hallo Manuel, recht solide Substanz die du dir da an Land gezogen hast, Glückwunsch.
Zembron hat natürlich recht, ab 1962 sind Blinker vorgeschrieben, bei der Streuscheibe würde ich es drauf ankommen lassen, die Chance ist gut das sie so durchgeht....
Ich persönlich würde so wie sie ist hinfahren, die neuen Reifen erwähnen und mich zurück halten.
Falls die fehlenden Blinker bemängelt werden (werden sie wahrscheinlich!) würde ich die nachrüsten und die Nachprüfgebühr halt bezahlen. Viel Erfolg, Robert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #7791 von Panno57
Panno57 antwortete auf Pannonia T5 1964
Möchte zur Erheiterung kurz meine HU vor 1 Jahr an der Tankstelle (kommt Prüfer jede Woche) schildern.
Hatte Panno hinten im Transporter, der Prüfer fragte was ich wolle, ich : HU für Motorrad. Der Mann sieht mich an und sagt: ich mach doch gar keine Motorräder! Da kenn ich mich eh nicht aus, aber du wirst mir das schon erklären! Aber eins sag ich dir gleich, ich hab wenig Zeit, bin eigentlich gar nicht da. Oh Gott dachte ich, entweder wird das gut oder ne Katastrophe. Na schieb mal rein, was ist denn das ? Eine Pannonia, sagte ich.
Hmm, hab ich noch nie gesehen...willst du die verkaufen oder selbst fahren? Ich: selbst fahren! Geht auch alles, soll ich sie mal starten? Der Prüfer: neeeeiiiiiinnnn ! Dann ging er zum Laptop, nahm meine Papiere und tippte sie ein: 54 € bekommen ich da. Ich sah ihn ungläubig an. Na du wolltest doch TÜV oder? Ich, jaja, klar.
Dann half er mir noch beim einladen und ich war weg. Ich hätte eine IZH Planeta hinstellen können und hätte auf die Pannonia Papiere HU bekommen, er hat keine Rahmennr., Reifengröße oder sonst was geprüft.
Aber vermutlich wirkte ich so vertrauenswürdig, haha.
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von Panno57. Grund: Rechtschreibfehler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #7793 von Zembron
Zembron antwortete auf Pannonia T5 1964
Blinker sind eigentlich leicht zu umgehen. Mann muss mit eigene Waffe von Tüv kämüpfen 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 es heißt Prüfkatalog für Oldtimer Tüv Süd 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 wo steht dass jegliche Änderungen am Elektroinstallation verboten sind. So, Umröstung ist erledigt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 Dazu kommen auch technische Probleme. Pannonias LiMa produziert 45W, zwei Blinker brauchen 30W. Dazu kommt noch Scheinwerfer 35W, Rücklicht 6W und Tachobeleuchtung 1W... Es gibts kein Strom mehr für Blinker 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
Aber wie gesagt. Das muss mit dem Tüvler besprochen werden.  

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #7794 von DneprMuZ
DneprMuZ antwortete auf Pannonia T5 1964
Die 45W sind nur für das Licht welches mit Wechselstrom versorgt wird. Blinker Bremslicht und Hupe hingegen versorgt man mit Gleichstrom aus der Batterie. Wäre ich Prüfer.... Lassen wir das lieber 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.