Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kerzenstecker für Unterbrecherzündung

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 8 Monate her #2245

  • Oetschi
  • Oetschis Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 24
  • Karma: 2
Moin,

nach intensiven Studium der Unterlagen habe ich leider keine Angaben darüber gefunden, ob ein Kerzenstecker mit Innenwiderstand verwendet wird. Abgeschirmt sollte natürlich der Fall sein. Daher mal die Frage in die Runde: Welcher Steckertyp macht bei einer Unterbrecherzündanlage Sinn?

Danke für die Hilfe.

Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 8 Monate her #2248

  • Ostsee-Schulle
  • Ostsee-Schulles Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 56
  • Karma: 4
Genau so wie Rigo sehe ich das auch und ob nun 1kOhm, 5kOhm... Wiederstand ist doch eigentlich egal und dient nur der Abschirmung. Funktionieren würde es auch ohne Schirmung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 8 Monate her #2249

  • Oetschi
  • Oetschis Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 24
  • Karma: 2
Hallo,

schön, dass mal wieder ein paar Beiträge auftauchen :)

Der Hintergrund ist eigentlich, dass ich bei einer D-Csepel bei bin und der kleine Motor mit dem DDR Stecker nicht gut aussieht. Ob abgeschirmt oder nicht, wäre mir egal. Passt, wackelt und hat Luft kann ich auch. Mir ging es um den Fakt, dass 5kOhm auf dem Weg zur Kerze ein Hindernis sind, oder halt nicht. Weil drehzahl- und auch temperaturabhängig kommen die Anlagen schneller an ihre Grenzen. Ich habe ja ein paar Stecker da und kann ja mal messen.

Wir werden sehen

Schönen Abend noch

Frank
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 8 Monate her #2254

  • Oetschi
  • Oetschis Avatar
  • Offline
  • Pannonia Experte
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 24
  • Karma: 2
Hallo,

ich habe mal den Stecker durchgemessen und überhaupt keinen messbaren Widerstand festgestellt. So vermute ich mal, dass dem Funken nicht unnötig ein Widerstand entgegengebracht werden soll oder auch muss. Die Funkentstörung war in den 60er Jahren wohl noch nicht ganz so wichtig.

Es ist übrigens ein Teslastecker drauf gewesen. Klein zierlich und zeitgemäß.

Gruß Frank
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 8 Monate her #2255

  • Ostsee-Schulle
  • Ostsee-Schulles Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 56
  • Karma: 4
Frank, damit noch ein paar mehr neue Beiträge auftauchen sind wir mal gespannt auf dein Projekt! ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 8 Monate her #2257

  • domspatz
  • domspatzs Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 16
  • Karma: 1
Nein, garantiert hat das damals keinen interessiert :cheer: Ich hab eigentlich wenig Augenmerk auf die Kerzenstecker gelegt. Wenn er mit der Zündkerze funktioniert, ist die Abschirmung doch Nebensache.
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von domspatz.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kerzenstecker für Unterbrecherzündung 3 Jahre 6 Monate her #2815

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 620
  • Dank erhalten: 70
  • Karma: 2
Ich nehme vorzugsweiße einen NGK-Kerzenstecker wie sie auch auf Simson oder MZ verwendet werden.
Kostet 3-4 Euro nagelneu, wasserdicht und super entstört.
Die Optik ist eben eher etwas moderner, aber bei mir steht der praktische gebrauch im Vordergrund.

Fahre auf allen meinen Zweirädern nur diesen Kerzenstecker, es ist noch nie einer kaputt gegangen :)
Egal mit welcher Kerze, funktioniert der Stecker einwandfrei.

www.sn-zweiradteile.de/ebay/artikelbilder/lb05Fneu.jpg
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.