Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Übersicht über die Typen.

Pannonia Typen

Die TLB von 1960 ist heute bei Sammlern sehr begehrt.
Pannonia TLB

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 Die T5 war der meistgebaute Typ - alleine 300 000 für Rußland.

Pannonia T5

Sie war eine Weiterentwicklung der TLF und wurde ab 1964 gebaut. Die wichtigsten weiterentwicklungen zur TLF 

  • - Gesteigerte Leistung von 14 auf 16 PS
    - Kleinere 160 mm Radnaben die die Verwendung von geraden anstatt gekröpften speichen zuließen.(dadurch keine Speichenbrüche mehr und bessere Bremswirkung)
  • - Einstellbare Federbeine hinten
  • - Anderes Rücklicht

Ab 1970 wurde aufgrund von strengeren Vorschriften bezüglich Geräuschemissionen die T 5 H als weiterentwicklung der T5 auf den Markt gebracht. Deren Merkmale im Vergleich zur T5 waren:

- Gesteigerte Leistung auf jetzt 18 PS
- Leiserer Auspuff
- Ansauggeraüschdämpfung durch Verlegung des vorher offenen Luftfilters in den linken Werkzeugkasten.

 

 

Die T9 H mit viel Chrom und 22 PS war das West-Exportmodell.

 Pannonia T9

 Die P20-Zweizylinder war der Traum der ungarischen Jugend. 

Pannonia P20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Komplette Übersicht

Csepel Modelle

Private Pannonias

Aktuelles aus dem Forum

Mehr »

Das Motorrad PANNONIA 250 ccm

Gute Beschleunigungsfähigkeit und hohe Geschwindigkeit werden als bemerkenswerte Motoreigenschaften anerkannt. Vor Beginn der Serienfertigung werden sämtliche Teile streng auf ihre Widerstandsfähigkeit geprüft. Bei Entwurf, Fertigung und Zusammenbau der PANNONIA Maschinen wird den Anforderungen des Weltmarktes und den Wünschen des anspruchvollen Motorfahrers völlig Rechnung getragen. lm Stadtverkehr, auf der Landstraße und auf Gelände bietet lhre PANNONIA 

 

Maximum an Bequemlichkeit - Geschwindigkeit - Sicherheit

Zum Prospekt Download

Seitenwagen DUNA OK3

DUNA Seitenwagen

Schwungvolle Linienführung und Maximum an Komfort. Kotschutzblech integral ausgebildet. Schwingarm-Federung. Rad leicht zugänglich.
Ausgezeichnete Sitzfedernug. Grosses Gepäckraum. Ein- oder zweifarbig lackiert.
Gewicht: 62 kg - Belastungsfähigkeit: 100 kg.

Zum Prospekt Download

 

Unterstützen

Falls Du die Seite mit ein paar Cent unterstützen möchtest, dann kannst Du das gern per PayPal.
Vielen Dank!

Links

Pannonia App