Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Pannoniafahrer quälen sich den Berg hinauf

Für den Alltagsgebrauch viel zu schade sind diese liebevoll restaurierten Zweitakt-Oldtimer, die mit einem Benzin-Öl- Gemisch von 20 zu 1 gefahren werden.

Pannoniafahrer quälen sich den Berg hinauf

Bewertung:  / 2

Für den Alltagsgebrauch viel zu schade sind diese liebevoll restaurierten Zweitakt-Oldtimer, die mit einem Benzin-Öl- Gemisch von 20 zu 1 gefahren werden. Ein Brand?
Ein Unfall am Burgberg?. Schnell wird klar, irgend' etwas Ungewöhnliches muss unterhalb des altehrwürdigen Gemäuers vorgehen. Und dann auch noch ein Schild, mit dem Fahrzeugführer aufgefordert werden, den ersten Gang einzulegen. Kurz nach dem Überqueren der Zschopaubrücke werden die Verursacher der Rauchwolken ausfindig gemacht.

Weiterlesen...

Unterstützen

Falls Du die Seite mit ein paar Cent unterstützen möchtest, dann kannst Du das gern per PayPal.
Vielen Dank!